Bahnhofstraße bleibt bis auf Weiteres für den Verkehr offen

Die Bauarbeiten können infolge der gegenwärtigen Witterungsentwicklung nicht zum 11. Januar 2021 wiederaufgenommen werden. Bei den nächtlichen Frosttemperaturen sind auch am Tage keine Tiefbauarbeiten möglich. Somit bleibt die Bahnhofstraße bis auf Weiteres für den Verkehr offen.  Sollte sich zeigen, dass die Witterungen über einen längeren Zeitraum über dem Gefrierpunkt bleiben, werden die Arbeiten wieder möglich sein. Über die Wiederaufnahme der Tiefbauarbeiten mit entsprechender Vollsperrung wird rechtzeitig informiert.

Fertigstellung des barrierefreien Eingangs an der Kita Schatzinsel

Anfang Dezember konnte die Baumaßnahme im Zuge der barrierefreien Gestaltung des Eingangs an der Kita Schatzinsel abgeschlossen werden. Baubeginn war Anfang September. Im Zuge der Errichtung eines barrierefreien Zugangs, wurden auch die Eingangstreppen und die Eingangstür erneuert sowie die Wegbeleuchtung ausgetauscht. Die Gesamtinvestition der Sängerstadt Finsterwalde lag bei diesem Bauvorhaben bei 90.000 Euro. Der Großteil der Baukosten war für die Gestaltung der Außenanlagen notwendig. Die Baumaßnahme wurde durch das Planungsbüro FI.plan aus Finsterwalde begleitet. „Insgesamt waren sechs Baufirmen an dem Projekt beteiligt, wobei alle Firmen aus der Region kommen.“, freut sich Bürgermeister Jörg Gampe. Damit ist das Gebäude ab sofort barrierefrei erreichbar, sodass auch gehbeeinträchtigte Kinder einfacher in die Kita gelangen können.

Frohe Weihnachten und alles Gute für 2021

 Liebe Finsterwalderinnen und Finsterwalder,

ein unverhofftes und schwieriges Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Unser gewohnter Arbeitsalltag hat sich durch die Corona-Pandemie sehr verändert. Nichtsdestotrotz können wir rückblickend sagen, dass wir gemeinsam die diesjährigen Herausforderungen gut gemeistert haben.

Doch nun steht Weihnachten sowie ein neues Jahr vor der Tür. Daher wünsche ich Ihnen und Ihrer Familie eine festliche Weihnachtszeit und einen guten Start in das neue Jahr 2021. Herzlichen Dank für das von Ihnen entgegengebrachte Vertrauen.

Ihr Bürgermeister Jörg Gampe

Die Bahnhofsstraße wird über den Jahreswechsel geöffnet

Heute um 14 Uhr konnte die Bahnhofstraße für den Fahrzeugverkehr für die Zeit vom 17. Dezember 2020 bis zum 10. Januar 2021 freigegeben werden. Danach wird sie wieder gesperrt werden müssen.

In den letzten Wochen und Tagen wurde der Personalbestand im Baufeld der Baumaßnahme Bahnhofstraße aufgestockt, wodurch die Wasserführung sowie die Borde schnell verlegt werden konnten. Des Weiteren wurde bereits der Asphalt eingebaut, sodass die Fahrbahn in der aktuellen Kalenderwoche fertiggestellt wird.

Die Bauarbeiten werden über die Feiertage vom 19. Dezember 2020 bis einschließlich 10. Januar 2021 ausgesetzt. In dieser Zeit bleibt der südliche Gehweg komplett gesperrt. Der Gehweg auf der Bahnseite ist geschottert und ermöglicht die fußläufige Erreichbarkeit des Bahnhofes. Damit wird es möglich, die Fahrbahn der Bahnhofstraße in dem gleichen Zeitraum für den Fahrzeugverkehr freigegeben.

Weiterlesen ...

Sind Sie noch auf der Suche nach einem Weihnachtsgeschenk? Das Buch „Schloss Finsterwalde“ ist noch erhältlich!

Nachdem im Juli dieses Jahres nach langer und intensiver Arbeit das Buch „Schloss Finsterwalde“ veröffentlich wurde, bietet sich dieses auch für alle Interessierten als perfektes Weihnachtsgeschenk an. Neben Informationen zur Schlosssanierung und zur Geschichte des Schlosses beinhaltet das Schlossbuch auch Erläuterungen nur Nutzung, zur Restaurierung und zum angrenzenden Schlosspark. Aufgrund der mit dem Lockdown einhergehenden Schließungen ist das Buch nur noch in der Buchhandlung Mayer sowie in der Buchhandlung Discover zu einem Preis von 19,90 Euro erhältlich.

Mit dem Sängerstadt-Gutschein den lokalen Handel unterstützen

Der im Jahr 2014 eingeführte Sängerstadt-Gutschein ist innerhalb der letzten Jahre in der Stadt Finsterwalde immer beliebter geworden. Mittlerweile werden in jedem Jahr Gutscheine im Wert von 150.000 Euro in den Umlauf gebracht. Auch jetzt zur Advents- und Weihnachtszeit ist der Gutschein das perfekte Geschenk. Sei es als eine kleine Aufmerksamkeit von den Unternehmen oder Firmen selbst, die aufgrund des Corona-Virus ihre Weihnachtsfeiern für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in diesem Jahr ausfallen lassen müssen, oder als privates Geschenk für Familie und Freunde. „Ein positiver Effekt dieser Geschenkidee ist die Unterstützung der Geschäfte und Gastronomen vor Ort, um die Wirtschaft und Kaufkraft in der Stadt Finsterwalde zu unterstützen“, freut sich Bürgermeister Jörg Gampe.

Weiterlesen ...

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Clarissa Leese
Schloßstraße 7/8
03238 Finsterwalde

Schlosshof Eingang G, Zimmer 208
Telefon 03531 / 783 310
E-Mail: pressestelle@finsterwalde.de