Dank an mehr als 125 Wahlhelferinnen und Wahlhelfer

Für die Durchführung und Auswertung der Bundestagswahl am 26. September bedanken sich Wahlleiter Michael Miersch und Bürgermeister Jörg Gampe bei allen ehrenamtlichen Wahlhelferinnen und Wahlhelfern: „Daran, dass der Wahlsonntag in Finsterwalde so reibungslos ablaufen konnte, haben die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer großen Anteil.  Sie haben sich in ihrer Freizeit engagiert, um das demokratische Grundrecht zu sichern. Auch meine Kolleginnen und Kollegen haben an vielen Stellen für eine gelungene Vorbereitung und Durchführung gesorgt".

„Besonders freuen wir uns natürlich, wenn sowohl erfahrene Wahlhelferinnen und Wahlhelfer als auch Neueinsteiger Freude an der gemeinsamen Arbeit haben. Ich bin zuversichtlich, dass die Bereitschaft bei den nächsten Wahlen wieder da sein wird“, freut sich Wahlleiter Michael Miersch über den gelungenen Wahltag.