Grundschüler auf LiteraTOUR ins Tomatenland und den Star Space

Autor Thommi Baake stellte seine Geschichten und Lieder vor

Mit einem ganz besonderen Vorlese-Shirt, einer kindgerechten Star-Wars-Parodie und viel Humor hat Autor Thommi Baake die Kinder der Grundschule Stadtmitte am 21. März zur unterhaltsamen LiteraTOUR durch seine Werke abgeholt. Die hatten dabei eine ganze Menge Spaß und waren am Gelingen der Darbietung nicht ganz unbeteiligt, schließlich mussten sie die Geräuschkulisse für knarzende Türen, aufglimmende Laserschwerter und einen auf einer Rutsche in die Küche gleitenden Opa abbilden.

Weiterlesen ...

Übergabe des neuen Einsatzleitwagens an Finsterwalder Kameraden

Am 12. März wurde an die Freiwillige Feuerwehr Finsterwalde ein Einsatzleitwagen 1 (ELW 1) des Katastrophenschutzes des Landkreises übergeben und offiziell in Dienst gestellt.

Der neubeschaffte ELW 1 dient als mobile Führungsstelle und ist Führungsfahrzeug der Gefahrstoff- und Brandschutzeinheit. Hierzu wurde der ELW 1 mit zwei Fernmeldearbeitsplätzen sowie entsprechender Informations- und Kommunikationstechnik ausgestattet. Die Stadt- und Amtsbrandmeister der Sängerstadtregion bewarben sich gemeinsam mit den Bürgermeistern und Amtsdirektoren als verantwortliche Träger des Brandschutzes um Zuordnung des ELW 1 am Standort Finsterwalde.

Weiterlesen ...

Wirtschaftsförderung der Stadt Finsterwalde trifft NEOpreneurs

Junges Unternehmernetzwerk lernt sich kennen und knüpft Kontakte

Bereits im vergangenen Jahr haben sich verschiedene junge Unternehmerinnen und Unternehmer der Sängerstadtregion und aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz im Rahmen des Unternehmernetzwerks NEOpreneurs zu „MeetUps“ getroffen. Die gemeinsamen Ziele: die Reichweite der einzelnen Unternehmen erhöhen, geeignete Kooperationspartner treffen und sich gegenseitig mit Tipps zum Unternehmeralltag beistehen. Initiatorin Maria Goldberg, die gemeinsam mit Sebastian Christoph durch den Abend führte, ist sichtlich stolz auf das ständig wachsende Netzwerk und das gelungene Treffen: „Wir freuen uns sehr, heute zum 4. MeetUp von der Wirtschaftsförderung der Stadt Finsterwalde eingeladen geworden zu sein und sind froh, dass sich Wirtschaftsförderer Torsten Drescher als Ansprechpartner für die Unterstützung aller Unternehmer Zeit genommen hat“.

Weiterlesen ...

Die Begeisterungswelle schwappte aufs junge Publikum über

Wanderoper bringt mit „Gold!“ ein altbekanntes Märchen in neuer Variante auf die Finsterwalder Bühne

Nach den großen Erfolgen der letzten Jahre freuten sich viele „Wanderoper“-Fans auf die diesjährige Aufführung. 2016 gab es „Hexe Hillary geht in die Oper“, im letzten Jahr dann „Hänsel und Gretel“ zu erleben. „Gold!“ war für die vielen jungen Zuschauer ein besonderes Stück, wenn auch etwas ungewöhnlich besetzt: eine Sängerin und ein Schlagzeuger spielen gemeinsam das bekannte Märchen vom Fischer und seiner Frau, also die Geschichte von der Gier und den Wünschen, die immer neue Wünsche erzeugen.

Weiterlesen ...

Verkehrseinschränkungen im Rahmen der Bauarbeiten der Deutschen Bahn an der „großen Unterführung“

Die Brandruine „Haus der Freundschaft“ wird vom 12.-16. Februar abgerissen

Bis zum November diesen Jahres wird die mehr als 100 Jahre alte Bahnbrücke über die Sonnewalder Straße durch die DB Netz AG erneuert. Während der Bauarbeiten sind zweitweise Sperrungen der Straße nötig, um die Sicherheit der Bauleute und aller Verkehrsteilnehmenden zu gewährleisten. Auch der Rückbau der Brandruine „Haus der Freundschaft“ erfordert eine Sperrung der Sonnewalder Straße, die zeitlich direkt vor den für den Brückenbau notwendigen Sperrungen stattfindet bzw. sich teilweise mit diesen überschneidet.

Weiterlesen ...

Erneuter Einsatzrekord – Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Finsterwalde

Am 26. Januar begrüßte der stellvertretende Stadtbrandmeister Andy Hoffmann die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr zur Jahreshauptversammlung im Gerätehaus Mitte, zu der sich zahlreiche Mitglieder aber auch Gäste zusammen gefunden hatten. Neben Bürgermeister Jörg Gampe, dem Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung Andreas Holfeld und Sven Heller, Abteilungsleiter für öffentliche Sicherheit und Ordnung, waren auch Peter Marschner (Leiter Rettungswache Finsterwalde), Florian Schoenherr (THW Herzberg), Sonnewaldes Stadtbrandmeister Hans-Joachim Sprotte, André Wagner (Rettungshundestaffel) und David Freundt (Schatzmeister des Kreisfeuerwehrverbandes) der Einladung gefolgt.

Weiterlesen ...