Finsterwalder Kammermusik-Festival 2023 mit "Neuanfang"

Vorverkauf für das Finsterwalder Kammermusik Festival 2023 beginnt – Konzertreihe findet erstmalig in der Kulturweberei statt.

Passend zum neuen Veranstaltungsort steht das Festival 2023 unter dem Motto „Neuanfang“, welches die Ensembles individuell musikalisch umsetzen. Dies präsentierten die beiden künstlerischen Leiter, Johanna Zmeck und Nassib Ahmadieh, gemeinsam mit Bürgermeister Jörg Gampe am 9. November den langjährigen Unterstützern der Konzertreihe.

Ein Neuanfang kann sich beispielsweise ausdrücken in einem ersten Werk eines Komponisten, also einem Opus 1. Oder aber ein Neuanfang spiegelt sich wider, indem ein Komponist eines seiner Werke mehrere Jahrzehnte niederlegte und danach wieder zu neuem Leben erweckte, umschrieb oder hinzu komponierte. Tickets erhalten Sie ab 5.12.22 in der Touristinformation Finsterwalde und über das Ticketportal Reservix. Tipp: Die Karten machen sich hervorragend unterm Weihnachtsbaum!

 

Auf diese Konzertabende können Sie sich freuen:

Weimarer Klavierquartett

Freitag, 3. März 2023 / 19:30 Uhr

 

Trio Suyana

Sonntag, 5. März 2023 / 17:00 Uhr

 

Oberon Trio und Shirley Brill

Freitag, 17. März 2023 / 19:30 Uhr

 

Französische Klänge

Sonntag, 19. März 2023 / 17:00 Uhr + Kinderkonzerte am Montag, 20. März 2023

 

Berlin Brass Quintet

Freitag, 24. März 2023 / 19:30 Uhr

 

Kammerchor der HfM Weimar unter Leitung von Jürgen Puschbeck

Sonntag, 26. März 2023 / 17:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Paula Hromada
Schloßstraße 7/8
03238 Finsterwalde


Telefon 03531 / 783 310
E-Mail: pressestelle@finsterwalde.de