Ausschreibung Kulturland Brandenburg – Themenjahr 2022 "Lebenskunst"

Bis zum 30. Juni 2021 können Projektideen für das Themenjahr 2022 (Arbeitstitel: „Lebenskunst“) des Netzwerkes Kulturland Brandenburg eingereicht werden.

Wie auch in den vorangegangenen Jahren ruft das Netzwerk Kulturland Brandenburg gemeinnützige und kommunale Träger kultureller Akteure auf, sich am Themenjahr 2022 zu beteiligen. Im Themenjahr Kulturland Brandenburg 2022 wird es um Essen und Trinken, Tafelfreuden, Ernährung und Landwirtschaft, regionale Produkte, Versorgung der Bevölkerung und vielem mehr gehen. Der Anlass, dieses Thema 2022 aufzurufen, ist die Landesgartenschau in Beelitz, die gleichzeitig Kooperationspartner von Kulturland Brandenburg sein wird. Gemeinsam soll das Thema aus der Perspektive aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen und Herausforderungen betrachtet werden. Stichworte sind hier u.a. Klimawandel, Nachhaltigkeit, Perspektiven ökologischer Landwirtschaft, gesunde Ernährung, Sicherung der Versorgung, Lieferketten.

Bis zum 30. Juni 2021 können Projektideen per Mail unter klb2022@gesellschaft-kultur-geschichte.de oder per Post an

Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH
Kulturland Brandenburg
Stichwort Themenjahr 2022
Schloßstr. 12
14467 Potsdam

eingereicht werden.

Weitere Informationen sowie den Ausschreibungstext finden Sie auf der Homepage vom Kulturland Brandenburg.