Wohngeldbehörde ab dem 07. September wieder im Schloss erreichbar

Nach der abgeschlossenen Sanierung des Finsterwalder Schlosses sind die Ansprechpartner der Wohngeldbehörde ab dem 7. September wieder dort im Eingang E, Zimmer 117 für Bürgerinnen und Bürger zu den gewohnten Sprechzeiten (Dienstag und Donnerstag, 9 - 12 u. 13 - 17 Uhr) erreichbar. Die Telefonnummern bleiben gleich.

Wegen des Umzugs kann am Donnerstag, den 3. September kein Sprechtag angeboten werden. Abzugebende Dokumente nehmen die Kolleginnen des Bürgerservice im Schloss gern entgegen.