Wahl des Landrates am 22. April – Mehr als 90 Wahlhelfer sorgen in Finsterwalde für einen reibungslosen Ablauf

Zur Landratswahl werden im gesamten Landkreis 208 Wahllokale geöffnet sein, 13 davon in Finsterwalde. „Den mehr als 90 Wahlhelferinnen und Wahlhelfern, die bei uns am Wahltag im Einsatz sind, möchte ich bereits jetzt für ihre Bereitschaft danken, uns und den Finsterwalderinnen und Finsterwaldern  einen reibungslosen Ablauf am Wahltag zu ermöglichen“, so Bürgermeister Jörg Gampe.

Weiterlesen ...

Kreissportbund vergibt Auszeichnungen für „Sportler des Jahres 2017“

Zahlreiche Finsterwalder Sporttalente geehrt

Die Finsterwalder, allen voran die Leichtathleten vom ASC Grün-Weiß Finsterwalde können mehr als zufrieden mit ihrem Sportjahr 2017 sein. Der Kreissportbund zeichnete am 9. April die „Sportler des Jahres 2017“ aus, dabei konnten zahlreiche Finsterwalder Gesichter auf der Bühne strahlen. Den Sonderpreis erhielten, gewissermaßen für ihr sportliches Lebenswerk, Sieglinde und Günter Hartung vom ASC Grün-Weiß Finsterwalde. Die beiden Senioren traten und treten allein in diesem Jahr in ihren Altersklassen bei deutschen und europäischen Meisterschaften an.

Weiterlesen ...

Wettbewerb Zukunftsstadt: Beim 3. Stadtdialog wird die bisherige Arbeit diskutiert

Die zweite Phase des Wettbewerbs „Zukunftsstadt“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) geht in die Zielgerade und das „Zukunftsteam“ arbeitet auf Hochtouren am Finsterwalder Wettbewerbsbeitrag. Das Ziel ist klar: die dritte Phase, die mit der Vergabe von Fördermitteln zur Umsetzung der Projektideen verbunden ist, soll erreicht werden.

Weiterlesen ...

Grundschüler auf LiteraTOUR ins Tomatenland und den Star Space

Autor Thommi Baake stellte seine Geschichten und Lieder vor

Mit einem ganz besonderen Vorlese-Shirt, einer kindgerechten Star-Wars-Parodie und viel Humor hat Autor Thommi Baake die Kinder der Grundschule Stadtmitte am 21. März zur unterhaltsamen LiteraTOUR durch seine Werke abgeholt. Die hatten dabei eine ganze Menge Spaß und waren am Gelingen der Darbietung nicht ganz unbeteiligt, schließlich mussten sie die Geräuschkulisse für knarzende Türen, aufglimmende Laserschwerter und einen auf einer Rutsche in die Küche gleitenden Opa abbilden.

Weiterlesen ...

Übergabe des neuen Einsatzleitwagens an Finsterwalder Kameraden

Am 12. März wurde an die Freiwillige Feuerwehr Finsterwalde ein Einsatzleitwagen 1 (ELW 1) des Katastrophenschutzes des Landkreises übergeben und offiziell in Dienst gestellt.

Der neubeschaffte ELW 1 dient als mobile Führungsstelle und ist Führungsfahrzeug der Gefahrstoff- und Brandschutzeinheit. Hierzu wurde der ELW 1 mit zwei Fernmeldearbeitsplätzen sowie entsprechender Informations- und Kommunikationstechnik ausgestattet. Die Stadt- und Amtsbrandmeister der Sängerstadtregion bewarben sich gemeinsam mit den Bürgermeistern und Amtsdirektoren als verantwortliche Träger des Brandschutzes um Zuordnung des ELW 1 am Standort Finsterwalde.

Weiterlesen ...

Wirtschaftsförderung der Stadt Finsterwalde trifft NEOpreneurs

Junges Unternehmernetzwerk lernt sich kennen und knüpft Kontakte

Bereits im vergangenen Jahr haben sich verschiedene junge Unternehmerinnen und Unternehmer der Sängerstadtregion und aus dem Landkreis Oberspreewald-Lausitz im Rahmen des Unternehmernetzwerks NEOpreneurs zu „MeetUps“ getroffen. Die gemeinsamen Ziele: die Reichweite der einzelnen Unternehmen erhöhen, geeignete Kooperationspartner treffen und sich gegenseitig mit Tipps zum Unternehmeralltag beistehen. Initiatorin Maria Goldberg, die gemeinsam mit Sebastian Christoph durch den Abend führte, ist sichtlich stolz auf das ständig wachsende Netzwerk und das gelungene Treffen: „Wir freuen uns sehr, heute zum 4. MeetUp von der Wirtschaftsförderung der Stadt Finsterwalde eingeladen geworden zu sein und sind froh, dass sich Wirtschaftsförderer Torsten Drescher als Ansprechpartner für die Unterstützung aller Unternehmer Zeit genommen hat“.

Weiterlesen ...

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Paula Vogel
Außenstelle Langer Damm 22
03238 Finsterwalde
Telefon 03531 / 783 310
E-Mail: pressestelle@finsterwalde.de