Brand im Heinrichsruher Weg - Freiwillige Feuerwehr im Einsatz für Finsterwalde

Am Abend des 15. November brannte ein Wohnhaus im Heinrichsruher Weg - ein Mal mehr haben die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Finsterwalde hervorragend gearbeitet und den Brand gelöscht. Bis in die frühen Morgenstunden hinein waren sie vor Ort. Auch die Hilfe aus der Nachbarschaft war rührend: als Hilmar Thor (Gaststätte Alt Nauendorf) mit dem Essen für die etwa 70 Einsatzkräfte ankam, stellten sie Sitzmöglichkeiten zur Verfügung und versorgten alle Beteiligten die ganze Zeit über mit Getränken. Der Schaden beschränkt sich auf das Grundstück, verletzt wurde niemand - wir danken allen Einsatzkräften, auch aus den umliegenden Wehren Sonnewalde, Massen und Doberlug-Kirchhain für ihre Hilfe!