Vorweihnachtliche Überraschung für den Tierpark Förderverein

Detlef Zobel übergibt Spende für zoologischen Lehrpfad

Detlef Zobel, Geschäftsführer des Bauunternehmens Zobel & Co GmbH hat am 23. November dem Vorsitzenden des Tierpark Fördervereins, Manfred Schäfer, eine Spende in Höhe von 3.500 Euro übergeben. „Anlässlich des 20jährigen Jubiläums meines Unternehmens habe ich Geld für einen guten Zweck gesammelt.

Meine Gäste waren sehr großzügig und wir haben uns entschieden, dieses Geld in geeigneter Form Kindern zugutekommen zu lassen. Die Unterstützung des Tierparks hielten wir für eine gute Idee und sind bei Manfred Schäfer natürlich auf offene Ohren gestoßen. Mit meinem Unternehmen ZET Bauträgergesellschaft habe ich den Betrag nochmals erhöht, sodass es sich wirklich lohnt“, sagte Detlef Zobel bei der Spendenübergabe.
Der Zufall wollte es, dass die Kinder der Klasse 5a der Grundschule Nord dabei sein durften, als der letzte entscheidende Anteil für die Finanzierung eines Lehrpfades in den Fördertopf des Vereins floss.  
Die Idee für die Erneuerung und Erweiterung des interaktiven Pfades geistert schon seit Längerem in den Köpfen der Vereinsmitglieder. „Dank der großzügigen Unterstützung können schon bald die ersten Tafeln aufgestellt werden“, freut sich der Vereinsvorsitzende. Das Konzept dafür ist gemeinsam mit Tierparkleiter Torsten Heitmann entwickelt worden.