Besucherrekord zum Tierparkfest

Zum diesjährigen Tierparkfest am 31. Juli konnte der Finsterwalder Tierpark einen Besucherrekord verzeichnen. Insgesamt 2.180 Besucher strömten bei bestem Wetter in den Tierpark und erlebten ein unterhaltsames Programm mit Tiervorführungen des Zirkus Rolandos, Livemusik und einer Clown-Zaubershow. Tierparkleiter Torsten Heitmann berichtete bei seinen Führungen mit Fütterung

Wissenswertes über die Tierparkbewohner. Auch die Kutschfahrten durch die Bürgerheide und die weiteren Angebote für Kinder wurden sehr gut angenommen. Ebenso präsentierte sich der Naturschutzbund Finsterwalde mit einer kleinen Pilzausstellung sowie der Kaninchenzüchterverein mit einer Tombola und Kaninchenausstellung. Der Förderverein des Tierparks stellte das Vorhaben zum Neubau des Kiosks vor.  Erst gegen 18 Uhr wurde es langsam wieder ruhiger im Tierpark und alle Beteiligten freuten sich über ein gelungenes Fest.